L.A. One - Wohntraum auf 136m²

Mit dem Cube offeriert das Marchfeldhaus ein großes und modernes Einfamilienhaus mit einer Wohnfläche von 136 Quadratmetern. Die Form des Flachdaches und die optimale Aufteilung der zahlreichen Fenster sorgen für ein fortschrittliches Design. Das einflutende Licht schafft ein freundliches Ambiente. Eine optionale Terrasse bildet einen Übergang vom Inneren zum Garten.

Energieeffizient dank moderner Technik

Das Cube verfügt über neuwertige Technik im Bereich der Energieeffizienz. Eine optimale Wärmedämmung macht die Heizung im Haus sparsamer. Infrarotpaneele mit Kamin oder einer Luftwärmepumpe dienen als Fußbodenheizung für warme und wohlige Abende im Wohnzimmer. Dank der Energieeffizienz sind Förderungen beim Bau möglich.
Für das Fertigteilhaus steht ein Preis von 179.850 Euro fest. Der Kunde erhält das Objekt im belagsfertigen Zustand. Besteht der Wunsch nach einer schlüsselfertigen Übergabe, erfordert das eine Aufzahlung. Das Marchfeldhaus beauftragt für diesen Zweck Partnerunternehmen. Die Standardfassade ziert eine vom künftigen Eigentümer ausgewählte Farbe. Das auf den Fotos abgebildete Carport und andere Außenlagen sind im Preis nicht enthalten. Das Preisangebot gilt ausschließlich für Grundstücke im östlichen Niederösterreich sowie im nördlichen Burgenland.

Cube Grundriss und Eckdaten

Für den Bau der Standardvariante ist eine Grundfläche von 83 Quadratmetern vorgesehen. Eine Anpassung an das Grundstück ist möglich. Weitere Vorteile bieten die individuellen Grundrissvarianten. Derjenige der Standardvariante beläuft sich auf eine Fläche von 13,25 Meter auf 6,23 Meter.
Im Erdgeschoss findet sich eine Diele, Küche, ein Bade- und Wohnzimmer. Von diesem aus gelangen die Bewohner durch eine Fensterfront ins Freie. Der Wohnraum ist mit einer Größe von 37,60 Quadratmeter der größte Raum. Das für eine Familie ausreichende Platzangebot begünstigt ein harmonisches Zusammenleben. Eine Treppe führt in das Dachgeschoss. Über einen Gang sind drei Schlafzimmer bestens erreichbar. Ein vom Badezimmer abgetrenntes WC bietet die Möglichkeit, beide Räumlichkeiten gleichzeitig zu nutzen. Ein weiterer Abstellraum gewährt Verstaumöglichkeiten. Mit ihm nutzt der Eigentümer die eigentliche Wohnfläche gänzlich.