Arbeitsschuhe

Arbeiten Sie in einem Bereich, in denen Sicherheitsschuhe unerlässlich sind? Benötigen Sie passende Schuhe zu ihrer Arbeitskleidung? Im Internet finden sich zahlreiche Varianten, denn nicht jeder Arbeitsschuh ist gleich ein Sicherheitsschuh. Kaufen Sie hier im Webshop, erhalten Sie ausschließlich Modelle, die den Anforderungen des Arbeitsschutzes entsprechen.

Sicherheitsklassen der Arbeitsschuhe – S1 bis S5

Sicherheitsschuhe existieren in zahlreichen Varianten und mit verschieden starken Schutzmechanismen. Die Norm DIN EN ISO 20345 garantiert den bestmöglichen Arbeitsschutz und zeichnet geprüfte Artikel aus. Für die unterschiedlichen Einsatzgebiete und Arbeitsbereiche existieren verschiedene Mindestanforderungen, die für den Träger wichtig sind. Grundsätzlich unterscheiden sich die Sicherheitsklassen durch die Eigenschaften „durchtrittsicher“, „wasserabweisend“ und „wasserdicht“.

Der Zehenschutz ist bei jeder Sicherheitsklasse der Arbeitsschuhe eine Grundvoraussetzung, welche die Hersteller entweder durch eine Stahl- oder Hartgummikappe umsetzen. Achten Sie beim Kauf der Sicherheitsschuhe auf die bestehende Sicherheitsklasse.

S1 enthält über den Zehenschutz hinaus keine weiteren Sicherheitsvorkehrungen, S1P hingegen ist zusätzlich durchtrittsicher. S2 besitzt neben dem Zehenschutz eine wasserabweisende Schutzschicht. S3 verbindet S1P und S2 und ist in dessen Folge durchtrittsicher und wasserabweisend. Wünschen Sie wasserdichte Arbeitsschuhe, benötigen sie eine Sicherheitsklasse von S4 oder S5. Sie unterscheiden sich darin, dass S5 zusätzlich durchtrittsicher ist und somit die beste Klasse darstellt.

Kaufkriterien bei Sicherheitsschuhen

Arbeitsschuhe, die den Sicherheitsklassen entsprechen, besitzen verschiedene Vorkehrungen, um den Fuß vor möglichen Verletzungen im Arbeitsbereich zu schützen. Wir empfehlen, vor dem Kauf den Einsatzbereich der Schuhe zu bedenken. Welche speziellen Eigenschaften benötigen die Arbeitsschuhe?

Arbeiten Sie auf einem glatten Untergrund oder brauchen Sie ein gutes Profil für draußen? Ist wasserabweisend ausreichend oder benötigt der Schuh aufgrund des Arbeitsfeldes wasserdichte Eigenschaften? Durch diese Fragen finden Sie gezielt heraus, welche Sicherheitsklasse Sie brauchen.

Weitere Überlegungen führen zu einer bestimmten Auswahl an Arbeitsschuhen, die der Sicherheitsklasse entsprechen, die Sie benötigen. Für den robusteren Einsatz eignen sich Sicherheitsschuhe aus Leder. Arbeiten Sie in einer Lagerhalle, erweisen sich solche aus luftigen Textilien als bequemer. Wägen Sie die Vor- und Nachteile dieser Kategorien sorgfältig ab, schließlich ist der Arbeitsschuh ein treuer Begleiter in gefährlichen Bereichen.

Kommentieren Sie den Artikel